LA SAGRADA FAMILIA

(SACRED FAMILY)

Regie: Emineh de Lourdes | Puerto Rico 2018

85 Min. | Spanische Originalfassung mit englischen UT

Montag 26.10. | 19:45 Uhr

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist SacredFamily_2-1024x576.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist SacredFamily_1.jpg

Mia und Josef sind aus der Schule weggelaufen. Die Suche nach ihren Kindern führt Josefs Mutter und Vater sowie Mias Mütter schließlich in die Praxis des exzentrischen Kinderpsychiaters Dr. Buitrago. Er ist ihre letzte Hoffnung, um den Brief der Kinder zu entschlüsseln und sie zu finden. Doch stattdessen nimmt Buitrago die Eltern mit auf eine skurrile, atemberaubende und urkomische Reise, die weder vor exaltierten Märchenparodien, den verborgenen Tiefen von Buitragos Assistentin Lorena oder fundamentalen Beziehungsproblemen Halt macht. Wird es diesen Erwachsenen gelingen, auf der Yellow Brick Road Vorurteile und Ängste hinter sich zu lassen, um den Ort jenseits des Regenbogens zu finden?
Mit schrillbunten Farben, fetzigen Dialogen und scharfem Humor gelingt Emineh de Lourdes nicht nur eine queere Hommage an Yasmina Rezas „Der Gott des Gemetzels“ und den Zauberer von Oz, sondern auch ein filmisches Meisterwerk, das menschliches Scheitern respektvoll durch den Kakao ziehen und bis zur allerletzten Minute die Spannung halten kann.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist SPDqueer-Oberpfalz.jpeg
Herzlichen Dank
für die Filmpatenschaft!